Home / AKTUELLES / Bericht-Archiv / Wie wird New York?

Wie wird New York?

Mit Simone Moser (links) von Radio Trausnitz unterhielten sich die Gäste aus Furth am Montagvormittag Über die New-York-Konzertreise.
Mit Simone Moser (links) von Radio Trausnitz unterhielten sich die Gäste aus Furth am Montagvormittag Über die New-York-Konzertreise.

Schüler zu Besuch im Studio von Radio Trausnitz

Vergangene Woche war der Bayerische Rundfunk schon da, am Montag stattete eine Abordnung des MGF nun auch noch dem Regionalsender "Radio Trausnitz" einen Besuch ab, um über die bevorstehende New-York-Reise zur Teilnahme an der Weltpremiere der "Great War Symphony" zu berichten. Schulleter Christoph Müller, dessen Stellvertreterin Friederike Albiez, die beiden Musiklehrer Matthias Schäffler und Dr. Niko Firnkees und vor allem die drei Schülerinnen und Schüler Rika, Verena und Alexander sprachen mit Redakteurin Simone Moser über die Teilnahme an dem weltweiten Chorprojekt, den bevorstehenden Auftritt in der Carnegie Hall und den ernsten Hintergrund des Konzerts.

Der Beitrag wird morgen im Laufe des Tages ausgestrahlt. Wenn wir nähere Informationen dazu haben, stellen wir diese hier zur Verfügung. Infos zur New-York-Reise bzw. dem gemeinschaftlichen Chor-Konzert in der Carnegie Hall git's in einem Reisetagebuch.

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller