Offener Ganztag

Die Offene Ganztagsschule des Maristen-Gymnasiums Furth ist ein freiwilliges schulisches Angebot der ganztägigen Förderung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 10. Durch die staatliche Förderung und die Unterstützung des Landkreises ist die Nachmittagsbetreuung kostenfrei. Wesentliche Bausteine der Betreuung sind eine verlässliche Unterstützung bei den Hausaufgaben sowie ein variierendes Freizeitangebot. Der Unterricht findet am Vormittag im Klassenverband statt, nachmittags beginnt jahrgangsstufenübergreifend die Betreuung der Hausaufgaben. So können in einer Offenen Ganztagsgruppe Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen und Jahrgangsstufen gemeinsam gefördert werden und sich gegenseitig unterstützen.

Die Anmeldung zur Offenen Ganztagesschule erfolgt mit der Schulanmeldung. Kinder, die bereits das Tagesheim besuchen, melden ihre Verlängerung für das nächste Schuljahr bitte bis zum 15. Mai bei Frau Albiez.
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller