Busverbindungen

ans Maristen-Gymnasium

Durch unsere zentrale Lage im Landkreis Landshut eignet sich das Maristen-Gymnasium hervorragend, um von vielen Schülerinnen und Schülern besucht zu werden. Mit folgenden Busverbindungen können Ihre Kinder jeden Tag problemlos und mit wenig Zeitaufwand zum MGF und wieder zurück nach Hause fahren - ob mittags um 12:50 Uhr oder auch nach dem Nachmittagsunterricht um 16 Uhr:

Landshut - Furth:
RBO-Linie LA-Mainburg, Nr. 6240 (Fahrplan)

Rottenburg - Pfeffenhausen:
RBO-Linie Rottenburg-LA, Nr. 6234 (Fahrplan)

Obersüßbach - Furth:
RBO-Linie LA-Mainburg, Nr. 6240 (Fahrplan)

Rottenburg - Schmatzhausen - Hohenthann - Furth:
Linie der Firma Amberger (Fahrplan)

Eugenbach - Bruckberg - Gündlkofen - Furth:
Linie der Firma Petz, Landkreis-Nr. 020 (Fahrplan)

Mirskofen - Essenbach - Altheim - Ergolding - Furth:
Gemeinschaftsverkehr Petz/RBO, Nr. 6245 (Fahrplan)

Weng - Essenbach - Altheim - Ergolding - Bahnhof Landshut:
Gemeinschaftsverkehr Petz/RBO, Nr. 6246 (Fahrplan)

Zubringerbus für den Landkreis Freising aus:
Für die Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Freising bestehen aktuell zwei Linien  (Fahrpläne):

  • Linie1: Nandlstadt, Hörgertshausen, Mauern, Enghausen, Priel, Gammelsdorf, Traich, Katharinazell (Ankunft MGF: 7:40 Uhr)
  • Linie2: Zieglberg, Wang, Moosburg (2x), Volkmannsdorferau (2x), Thulbach (Ankunft MGF: 7:40 Uhr)
  • Rückfahrt jeweils: 16 Uhr
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller EP