Home / AKTUELLES / Berichte / Ergänzte Hausordnung

Ergänzte Hausordnung


Neuregelung für Mediennutzung und Besuch im Dorf

Zum neuen Schuljahr tritt bei uns am Maristen-Gymnasium Furth eine erweiterte Hausordnung in Kraft, die auf der bisherigen Ordnung ergänzt wurde und insbesondere die Mediennutzung im Schulhaus und den Besuch des Dorfs während der Mittagspause regelt. "Wir haben hier insbesondere unsere Erfahrungen der vergangenen Schuljahre mit einfließen lassen", erklärte Schulleiter Christoph Müller dazu. "Wir hoffen hier auf eine bereitwillige Umsetzung unserer Schülerinnen und Schüler. Entstanden ist die neue Hausordnung in einer Zusammenarbeit von Schulleitung, Erweiterter Schulleitung und der MGF-Mitarbeitendenvertretung, zudem wurden die Ergebnisse einer pädagogischen Konferenz aus dem vergangenen Schuljahr mit hinzugezogen.

Die neue Hausordnung enthält unter anderem:

  • Nutzung mobiler Endgeräte auf dem Schulgelände (neu)
  • Infos zum Verlassen des Schulgeländes während der Mittagspause
  • Regelung bei Verstößen

Die neue Hausordnung tritt ab sofort in Kraft und steht hier zum Download (PDF) bereit.

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller EM