Home / AKTUELLES / Berichte / Erste "Löschblatt"-Ausgabe

Erste "Löschblatt"-Ausgabe


MGF-Schüler veröffentlichen wieder Schülerzeitung

Eine neue Schülerzeitung gibt es am Maristen-Gymnasium. Im Rahmen des Projekt-Nachmittags am Mittwoch fanden sich zusammen mit Lehrer Matthias Spanrad zahlreiche Interessierte Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam an einem neuen Mitteilungsmedium der Schüler arbeiten. Die erste Ausgabe des "Löschblatts", so heißt die neue Zeitung, erschien nun pünktlich zu Weihnachten und wurde in gedruckter Form während der Maristen-Weihnacht und tags darauf in der Pause etwa 150 Mal verkauft. Die Einnahmen sollen – zusammen mit den weiteren Verkäufen in diesem Schuljahr an einen karitativen Zweck gespendet werden.

In der ersten Ausgabe gibt es unter anderem eine tolle Reportage zum Thema LARP und ein Interview mit Neu-Lehrer Tassilo Klingelhöfer zu lesen. Wer keine der gedruckten Ausgaben ergattern konnte, der kann die erste "Löschblatt"-Ausgabe hier herunterladen

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller