Home / AKTUELLES / Berichte / Workshop-Nachmittag

Workshop-Nachmittag

Eifrig diskutiert hatten am Montagnachmittag die Lehrerinnen und Lehrer am MGF in einer gemeinsamen pädagogischen Konferenz.
Eifrig diskutiert hatten am Montagnachmittag die Lehrerinnen und Lehrer am MGF in einer gemeinsamen pädagogischen Konferenz.

Pädagogische Konferenz, um die Zukunft der Schule zu gestalten

Wie geht es weiter mit dem MGF? Welche Inhalte werden in den nächsten Jahren relevant? Und wie können wir den gesellschaftlichen und bildungspolitischen Themen Rechnung tragen? Einen Nachmittag lang nahmen sich die Lehrkräfte des Maristen-Gymnasiums am Montag Zeit, um gemeinsam wichtige Themen, moderiert von Kolleginnen und Kollegen der Erweiterten Schulleitung und der Mitarbeitenden-Vertretung (MAV), zu diskutieren und auszuarbeiten. Dabei kamen sowohl internen Themen zu sprache, wie auch Themen, die die ganze Schulfamilie betreffen. Etwa eine neue Handlungsempfehlung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus die Handhabung von digitalen Speichermedien (v.a. Handys) betreffend oder auch die räumlichen und medialen Voraussetzungen in den Klassenzimmern. Für alles arbeiteten Arbeitsgruppen Vorschläge aus, die nun im Anschluss von Schulleitung, Erweiterter Schulleitung und MAV intensiviert und daraus Handlungsempfehlungen abgeleitet werden. Themen, die die ganze Schulfamilie betreffen, werden wir selbstverständlich hier und auf Moodle veröffentlichen. 

 

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller EM