Home / AKTUELLES / Berichte / Willkommen, Fünftis!

Willkommen, Fünftis!


Begrüßungsnachmittag mit allerhand Aktionen

Es wurlte hier, es wurlte da, groß war die Aufregung am Mittwochnachmittag an allen Ecken und Enden im Schulhaus des Maristen-Gymnasium. Die Tutorinnen und Tutoren unter der Leitung von Unterstufenbetreuerin Theresa Massouh hatten zum Begrüßungsnachmittag geladen – und 120 Schülerinnen und Schüler unserer neuen fünften Klasse kamen, um einen abwechslungsreichen Nachmittag gemeinsam zu bestreiten.

Los ging's mit einem gemeinsamen Mittagessen, bei Nudeln, Kaiserschmarrn und Co. hatten die Schülerinnen und Schüler – alle kommen von ganz unterschiedlichen Grundschulen – eine erste Gelegenheit, sich abseits des Klassenzimmers kennenzulernen.

Danach ging's weiter mit allerhand Spiel und Spaß. Ob beim Kennenlern-Bingo oder auch bei der Schnitzeljagd quer durch Schulhaus gab's allerhand Aufgaben zu lösen. Beispielsweise lernen uinseren Neuen ganz spielerisch ihr neues "zu Hause" kennen. Wie heißt Schulleiter Müller mit Vornamen? Wie viele Sekretariate gibt's am MGF und wer "wohnt" dort? Wo ist der Grundstein des Erweiterungsbaus zu finden?

Zum Abschluss bastelten dann alle vier Gruppen gemeinsam noch einen jeweiligen Geburtstagskalender. Schließlich soll jedem einzelnen Mitschüler mit großem Hallo und dem ein oder anderen Kuchen zum Geburtstag gratuliert werden.

sp

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller EM