"Maristen Sommer Festival"


Musikalischer Abschluss des Schuljahres - Öffentliche Veranstaltung

Warum das Schuljahr nicht mit einem kleinen Festival beenden, haben wir uns gedacht – und kurzerhand begonnen, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Furth die erste Auflage des "Maristen Sommer Festival" zu planen. Der Abend des 27. Juli steht nun ganz im Zeichen der Livemusik. Und als Gäste konnten wir DIE bayerische Newcomer-Band gewinnen: "Pam Pam Ida" ist nicht erst seit ihrem Hit "Schultertanz" und zahlreichen Auftritten bei Bayern3, Bayern2 und unter anderem dem Heimatsound-Festival überregional bekannt. Unterstützt werden Sie beim "Maristen Sommer Festival" von zahlreichen Schülergruppen, die alle für erfrischende Livemusik sorgen.

Wichtige Informationen zum "Maristen Sommer Festival":

  • Kartenvorverkauf ab Montag, 3. Juli, bei folgende Verkaufsstellen: Sekretariat des Maristen-Gymnasiums, Musikschule "Villa Musica" Altdorf, Postfiliale Reiz in Furth und bei "Maison de Nicola" am Landshuter Bismarckplatz zu je 8,- (Erwachsene) und 5,- (Schüler)
  • zudem wird es am 27.7. eine Abendkasse geben
  • Festivalgelände auf dem Sportplatz am Maristen-Gymnasium
  • Beginn 18 Uhr; im Vorprogramm spielen Schülerinnen und Schüler des Maristen-Gymnasiums und zeigen unter anderem Ausschnitte aus dem diesjährigen Marzellin-Musical
  • Mensa-Familie Eibl bietet während des Festivals ein umfangreiches Catering an
  • Wichtiger Hinweis: Auf dem ganzen Festivalgelände herrscht Alkoholverbot

 

Informationen zur Parksituation und zu den Sicherheitskontrollen am Festivaltag:

  • Bitte nutzen Sie die Parkplätze mit Shuttleservice am Sportplatz/an der Festwiese Furth  sowie am alten Bahnhof Weihmichl, da die um das MGF vorhandenen Parkplätze nur eine geringe Kapazität haben. Das Parken an der Klosterstraße/Kreisstraße LA 24  ist untersagt! (Folgende PDF-Datei zeigt eine Übersicht zu den verfügbaren Parkplätzen)
  • Bitte nehmen Sie keine großen Taschen mit auf das Festgelände. Bitte führen Sie ebenso keine größeren bzw. scharfe oder spitze Gegenstände mit sich. Auch Flaschen, Gläser u.ä. dürfen nicht mit auf das Festgelände genommen werden. Im Eingangsbereich finden Taschenkontrollen zu Ihrer eigenen Sicherheit statt.

 

de;maristen-gymnasium;christoph.mueller