Home / AKTUELLES / Berichte / Zentrale Elemente der gebundenen Ganztagsschule

Zentrale Elemente der gebundenen Ganztagsschule


Ganztagsteam plant schulinterne Lehrerfortbildung und Beiträge zum Ganztagskongress 

Am Donnerstag, den 22.11.2018, trafen sich - unter der Leitung von Friederike Albiez und Kurt Riedl - die Kolleginnen Kerstin Geneder, Franziska Hofmann, Katharina Huber und Andrea Mohr zu einem Workshop in Bad Gögging, um zu den Themen Unterrichtsgestaltung, Morgenkreis und Klassenrat, Lern- und Übungszeiten und Studierzeiten sowie Lernbüro im gebundenen Ganztag Materialien und Informationen für eine schulinterne Lehrerfortbildung zu erstellen. Bis Samstagvormittag wurde intensiv an PowerPoint-Präsentationen und Anleitungsmaterial zu diesen Themen gearbeitet. Diese Materialien werden auch beim Ganztagskongress am 29.03.2019 präsentiert. Dort werden Workshops angeboten, in denen diverse Themenblöcke ausführlich vorgestellt werden sollen.

ri

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller