Home / AKTUELLES / Ankündigungen / SMV neu bzw. wiedergewählt

SMV neu bzw. wiedergewählt

SMV-Verantwortlicher und Mittelstufenbetreuer Christian Günzel (links) und Schulleiter Christoph Müller (rechts) begrüßten am Montag in der Pause die neue Führungsriege der SMV am Maristen-Gymnasium.
SMV-Verantwortlicher und Mittelstufenbetreuer Christian Günzel (links) und Schulleiter Christoph Müller (rechts) begrüßten am Montag in der Pause die neue Führungsriege der SMV am Maristen-Gymnasium.

Neu am MGF: Unter- und Mittelstufensprecher - Neuwahl der Schülersprecher

Neu aufgestellt hat sich in der letzten Woche die SMV am Maristen-Gymnasium, also die Vertretung aller Schülerinnen und Schüler. Beim Klassensprecherseminar in Niederalteich (extra Bericht folgt) wurden dabei nicht nur die Schülersprecher neu bzw. wiedergewählt. Darüber hinaus wurden zum ersten Mal die Posten der Unter- und Mittelstufensprecher besetzt. Schulleiter Christoph Müller begrüßte die neue Führungsriege der SMV am Montagvormittag. "Ich freue mich über eine gute, gemeinsame Zusammenarbeit, die in den letzten Jahren bereits hervorragend funktioniert hat", erläuterte der Oberstudiendirektor. "Die SMV ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Schulfamilie." Aus der Neuwahl ergibt sich für die SMV folgende Besetzung:

Schülersprecher sind: Jeanne Monstadt, Fiona Lehnis, Michael Mißlinger (alle Q11) und Elena Goldhofer (10a)

Mittelstufensprecher sind: Lara Trösch (10a) und Lennard Kasten (9b)

Unterstufensprecher sind: Tobias Kölbl (6d) und Florian Kuhn (7a)

Darüber hinaus wählten die Klassensprecher Eva Alfranseder (Mittelstufe) und Matthias Spanrad (Unterstufe) zu den neuen Verbindungslehrern. Beide direkt persönlich am Lehrerzimmer oder im Büro der Erweiterten Schulleitung erreichbar. Zudem gibt es ab sofort eine neue Mail-Adresse (verbindungslehrer@maristen-gymnasium.de), unter der die beiden Lehrkräfte bei Schüleranliegen aller Art erreichbar sind.

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller EP