Home / AKTUELLES / Berichte / Ab vor die Linse!

Ab vor die Linse!

Am Ende durften die Schülerinnen und Schüler des Photographie-Kurses von Christian Günzel (rechts vorne) selbst noch vor die Linse.
Am Ende durften die Schülerinnen und Schüler des Photographie-Kurses von Christian Günzel (rechts vorne) selbst noch vor die Linse.

Oberstufenschüler kümmerten sich heuer um Klassenfotos

Der Fotografie-Kurs der Q11 und Q12 nahm dieses Jahr die Organisation der Klassenfotos in die Hand. Dass es sich dabei nicht einfach um das Knipsen von ein paar Klassen handelt, war ihnen sehr schnell klar. Verena Stanglmayr, Anna-Lena Reisinger und Lara Trösch mussten Stundenpläne nach den richtigen Wochentagen, Schulstunden mit Klassenleitung und Räumen durchforsten. Die Klassen wurden abgeholt, aber manchmal weigerten sich die Schüler gleich mitzukommen, weil die Frisur nicht saß oder sie noch an der Kleidung zupfen wollten, damit der Nachwelt ein fesches Mädchen oder ein fescher Bub in Erinnerung bleibt. Am Set sortierten Markus Aschenbrenner, Christoph Hagn, Tobias Kühne, Alexander Münchow, Lukas Wagensonner und Kilian Wendl die Kinder nach Farbe und Größe. Johannes Fischer ermunterte sie dann zu einem „Cheese“-Gesicht und gab das Kommando an Niklas Daeke und Philipp Grossmann weiter, die die Kamera bedienten (und beherrschten!). Großartig!

Foto:cm, Text:gü

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller EP