Home / AKTUELLES / Berichte / Das MGF auf Pilgertour

Das MGF auf Pilgertour

Unter anderem an einer Audienz mit Papst Franzsikus (Mitte) nahm die MGF-Delegation In Rom schon teil.
Unter anderem an einer Audienz mit Papst Franzsikus (Mitte) nahm die MGF-Delegation In Rom schon teil.

50-köpfige Reisegruppe in Assisi und Rom unterwegs

Aktuell auf Pilgerreise befindet sich eine 50-köpfige Reisegruppe des Maristen-Gymnasiums. Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler, Eltern und Schulleiter Christoph Müller und dessen Stellvertreterin Friederike Albiez sind seit Ostermontag unterwegs in Italien. Zunächst statteten die Gäste aus Niederbayern dem kleinen Ort Assisi, dem Geburtsort des heiligen Franziskus von Assisi, einen Besuch ab und sahen dabei unter anderem die Basilika San Francesco, die Grablegungskirche des hl. Franziskus. Am Dienstag ging es schließlich weiter nach Rom. Dort nahm die MGF-Delegation bereits an einer Audienz mit Papst Franziskus teil, überdies erhaltem die Italien-Reisenden noch ausführliche Stadtführungen durch die "Ewige Stadt", ehe es am Samstag wieder "hoam" nach Furth geht.

Fotos:cm

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller