Home / AKTUELLES / Bericht-Archiv / Gemeinsamer Start in die Ferien

Gemeinsamer Start in die Ferien

Der Adventskranz als Zeichen des Lichts stand im Zentrum der dritten Adventsmeditation am MGF.
Der Adventskranz als Zeichen des Lichts stand im Zentrum der dritten Adventsmeditation am MGF.

Schule feiert noch einmal Meditation in der Turnhalle

Zu einer großen Mediation in der Turnhalle getroffen hat sich am letzten Schulag vor den Weihnachtsferien noch einmal die MGF-Schulfamilie. In einem großen Kreis rund um den Adventskranz als Zeichen des Lichts lauschten alle den besinnlichen und zum Nachdenken anregenden Texten der Fachschaft Religion, die erneut unter dem Motto "Komm herein und werde Licht" – wie auch schon die zwei Frühmeditationen zuvor – standen. Fünf Schülerinnen der 9a sangen zudem das Silbermond-Lied "Krieger des Lichts", überdies verabschiedete der Song "Angels" von Robbie Williams alle in wohlverdienten Ferien. 

Im Anschluss an die Meditation trafen sich die Klassen noch zum Einkehrtag. Erneut drehte sich dort alles ums Thema "Licht", überdies frühstückten viele Klassen gemeinsam, beim gemeinsamen "Wichteln" bereiteten sich zahlreiche Schüler zudem eine kleine Freude.

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller