Home / AKTUELLES / Berichte / In Taberna Spectacula

In Taberna Spectacula

In eine lateinische Taberna, in der nur Latein gesprochen werden durfte, verwandelte sich kürzlich das MGF.
In eine lateinische Taberna, in der nur Latein gesprochen werden durfte, verwandelte sich kürzlich das MGF.

Schüler produzierten eigene Latein-Texte

Was, Latein kann man auch sprechen? Ja, kann man! Das bewiesen Lateinschüler bereits im ersten Lernjahr nach gerade mal einer Schulaufgabe. Kurz bevor es in die Weihnachtsferien ging, schrieben die Schüler in Zweier-, Dreier- oder Vierergruppen eigene Texte, und zwar in lateinischer Sprache. Dabei reichte der Wortschatz bereits für kurze Episoden, so wie sie sich bei den Unterhaltungen in einer römischen Taberna hätten zutragen können. Unter dem Motto „In Taberna Spektaculum“ schlüpften die Kinder in verschiedene selbst gewählte Rollen und erzählten und spielten kurze Geschichten aus dem Wirtshausleben. Häufig ging es dabei um einen Herren, der den Diener auffordert, Wein und Speisen aufzutragen. Doch nicht immer schmeckt dem Herrn der aufgetischte Wein, und so muss sich der Diener ein zweites Mal bemühen, dem Herrn alles recht zu machen. Freundinnen treffen sich in der Taberna und unterhalten sich, ziehen es dann aber vor, auf das Forum zu gehen. Aber auch dramatische Szenen spielten sich ab. Eine Mutter kommt mit ihren Kindern zum Essen ins Wirtshaus und klagt heftig, denn es ist etwas Furchtbares passiert. Der Vater wurde in der Arena beim Kampf von Gladiatoren getötet. Diese und noch viele andere Ereignisse brachten die Sechstklässler auf die Bühne. Und hier einige Ausschnitte zum Nachlesen:

Dominus: Ubi est vinum, serve?
Servus: Hic vinum est, domine!
Dominus: Vinum non bonum est.
Servus: Tum vinum bonum apporto.
Doninus: Vinum amo.
Servus: Bene. Gaudeo.

Amica 1: Cur non venitis, amicae? Ubi estis?
Amica 2: Iam propero venire.
Amica 3: Iam hic sum.
Amica 1: Salvete, amicae!
Amica 2: Salve, amica!
Amica 3: Salvete! Valde gaudeo vos videre.
Amica 1: Non gaudeo in taberna esse. Forum intrate!
Amica 2 und 3: Venimus.

Mater: Non cessate venire!
Liberi: Non cessamus. Iam venimus.
Mater: Sedete, liberi! Serva, apporta aquam et cibum!
Serva: Hic aqua est.
Mater. Gladiatores feri patrem necant.
Liberi: Non iam laeti sumus. Non placet in taberna sedere.
 

Viel Spaß beim Übersetzen!

ro

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller