Home / AKTUELLES / Berichte / Die Wahlergebnisse nachbesprochen

Die Wahlergebnisse nachbesprochen

BR-Reporter Andreas Mack (links) befragte einige Q12-Schüler bezüglich ihrer Einschätzung der Wahlergebnisse vom Sonntag, hier mit Schüler Leonhard Stötter.
BR-Reporter Andreas Mack (links) befragte einige Q12-Schüler bezüglich ihrer Einschätzung der Wahlergebnisse vom Sonntag, hier mit Schüler Leonhard Stötter.

Bayern1-Reporter stattete Q12-Kurs Besuch ab

Besuch von Bayern1-Reporter Andreas Mack hatte am Montagvormittag der Q12-Sozialkunde-Kurs von Kollegin Beatrix Hilpert. Beim Münchner Radiosender hatte sich unter anderem die jüngste Podiumsdiskussion und allgemein die Demokratieerziehung am MGF rumgesprochen, BR-Mann Mack war nun nach Furth gekommen, um mit den Schülerinnen und Schülern die aktuellen Ergebnisse der Landtags- und auch Bezirkstagswahl zu diskutieren. Und die angehenden Abiturienten legten recht fundiert dar, was sie von den Ergebnisse halten, welche Koalitionen sie befürworten und was sie sich auch von der zukünftigen Staatsregierung erwarten. Beispielsweise bezogen die Mädchen und Buben klar Stellung zu den Themen des Ausbaus der Digitalisierung, zur Dieselaffäre, aber auch zur Mobilität im ländlichen Raum. Auch Lehrerin Beatrix Hilpert wurde vom BR-Reporter interviewt.

Gesendet wird der Beitrag heute zwischen 12 und 13 Uhr beim Radiosender Bayern1, sobald wir einen Link zur Mediathek haben, werden wir diesen hier veröffentlichen. 

Fotos:cm

zurück
de;maristen-gymnasium;christoph.mueller